Blockade von System

Aus BotE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Englisch-Symbol.jpg for English just click here


Blockade von Systemen

Jedes Schiff mit der Blockadeeigenschaft erhöht den Blockade-Wert zufällig um 1 bis 20, das heißt mit ca. 10 Schiffe sollte man in der Regel an einen Blockadewert von 100% kommen.

Die Blockade wird Runde für Runde neu berechnet und natürlich müssen teilnehmende Schiffe die Blockade fortsetzen (also weiterhin auf Schiffsbefehl Blockade stehen).

Die Blockade-Eigenschaft haben (bisher nur Schiffstypen 7 bis 10 = Kreuzer, Schwerer Zerstörer, Schwerer Kreuzer, Kampfschiff):

  • Terraner: Agamemnon, Firefly, Ignition, Panslaight, Patton
  • Hanuhr: Wokatorn
  • Khayrin: Damnation, Diablo, Dungeon
  • Rotharianer: keines (Blockade paßt nicht zu deren Philosophie des getarnten, hinterhältigen Angriffs)
  • Cartarer: Fjodor, Leonid, Semjon
  • Omega Allianz: Da'unor Kreuzer, Omega


Minor-Schiffe:

  • Herakleten: Herok
  • Vawdor: Vawri
  • Vikarmo: Vik
  • Vulmar: D'kar, K'tyr, P'tec
  • Zhordanier: Exocren


Blockieren feindliche Raumschiffe ein System eines Imperiums, dann hat das für das belagerte System negative Folgen:

  • das System kann keine Transaktionen an der globalen Börse mehr tätigen
  • sämtliche ein- und ausgehende Handels- und Ressourcenrouten werden stillgelegt (Quelle: SystemMenuView.cpp)
  • Verteiler im betroffenen System können ihren Dienst nicht weiter ausüben (Quelle: SystemMenuView.cpp)
  • Abriss von Gebäuden nicht mehr möglich (Quelle: SystemMenuView.cpp)
  • Sämtliche Produktionen außer Nahrung und Energie verringern sich abhängig vom Blockadewert

Ist der prozentuale Blockadewert größer gleich 100%, so funktionieren auch keine Werften mehr und alle betroffenen Produktionen sind gleich 0.

Threads