Runde 3

Aus BotE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Englisch-Symbol.jpg for other languages just click here


Back to turn 1 or to turn 2

Üblicher Ablauf / Usual proceeding

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg
Wieder der übliche Ablauf (nachwievor nur als Empfehlung) Again, proceed the usual sequence (still only suggestions)


Nachrichten und Information abarbeiten / Executing News and Information

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg
Die Meldung "Bauliste im x System ist leer" kann entweder direkt bearbeitet werden (ein Doppelklick auf Nachrichten führt meist direkt in den richtigen Bildschirm oder ins betroffene System). Danach im NaviCon rechts auf IMPERIUM klicken, und schon ist man zurück und kann die nächste Nachricht bearbeiten. The message "The construction list in the § system is empty" can either be handled directly (double click messages mostly leads directly into the related screen or to the affected system). Then in NaviCon right side click EMPIRE and you'll be back and can proceed the next message.


System-Check / Check system

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg
Der Start-Deritium-Vorrat von 3 ist mittlerweile reduziert und Nachschub nicht so schnell in Sicht.

Außerdem wächst die Bevölkerung, hat aber bald zuwenig Beschäftigung, d.h. zu wenige Bauwerke.

The start storage of 3 Deritium has been shrunken and supplies is not in sight.

In addition, population is growing and soon they will be jobless, ie you’ll won’t have to less buildings.


Was soll nun gebaut werden ? / Build what best?

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg
  • Fabriken (für mehr Industrieertrag)
  • Titanminen (für mehr Titanertrag – zum Check rechts unten auf RESSOURCEN klicken und dann wieder auf NORMAL)
  • noch ein Kolonieschiff (reichen hierfür die Credits für einen Kauf oder muß eine lange Bauzeit ertragen werden?)
  • oder, wenn sich keine interessanten Systeme in der Nähe befinden oder ganz schnell expandiert werden soll, ein Transportschiff bauen, um die Reichweite dann mittels eines Außenpostens zu erweitern.

Für ratlose Imperatoren lautet die Empfehlung auf Bau von 3 Fabriken, um die Industrie zu steigern.

Wie auch immer, der Bau erfolgt über die Bauauswahl (siehe Runde 1 Abschnitt Kolonieschiff).

  • Industry plants (for more industry yield)
  • Titanium Mines (for more titanium yield - to check this click bottom right on RESOURCES and then back to NORMAL)
  • another colony ship (enough credits for buying or enduring a long building time?)
  • or, if no interesting systems are around or for expanding quickly, build a transport ship to expand ships range by an outpost.

For clueless emperors the recommendation is to build 3 Industry plants to increase industry.

Anyway, the building order goes via the buidling queue (see Turn 1 Section colony ship).


Weiter im Rundencheck / Proceeding

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg
Außerdem (darauf wird weiterhin nicht mehr hingewiesen):
  • Zuweisung der Arbeiter prüfen, kurzen Blick Richtung Nahrung
  • Bei Forschung evtl. kurz nachschauen, wie der Stand ist.
  • Handel: Die Vorräte an Titan dürften mittlerweile zu knapp sein für Verkäufe. Außerdem werden diese in den nächsten Runden für eigene Bauaufträge benötigt.
  • Schiffe:

Das zweite Kolonieschiff sollte, wenn es schon angekommen ist, das erste beim Terraformen unterstützen (nicht vergessen!).

Sollten die Aufklärer aber ein weiteres und interessantes System gefunden haben, besser das zweite Kolonieschiff dorthin schicken, um eine schnellere und größere Expansion zu erreichen. Sonst haben irgendwann die anderen Imperien schneller diese Gebiete in Besitz genommen. Wenn ein neues (weil gekauftes) Kolonieschiff vorhanden ist, kann auch dieses hingeschickt werden.

Ansonsten bei den Schiffen: Schiffsbefehle überprüfen und ggfls. anpassen. Sollte eine Kolonisation möglich sein, dann abwägen, ob zunächst schnell noch ein weiterer Planet terrageformt werden soll.

Additionally (no longer mentioned):
  • Check labor unit assignment, glance to food
  • Briefly look to RESEARCH to check the status.
  • Trade: storage of titanium now should now be to short for further sales. In addition, titanium is required for own building orders in the next rounds.
  • Ships:

The second build colony ship should (if it has already arrived) support the first ship terraforming (don’t forget).

But if the scouts found another and interesting system, better send the second colony ship to it in order to achieve a faster and greater expansion. Otherwise, at some point, the other empires will have quickly taken possession of these territories. When a new (bought) colony ship is available, this one can also be sent there.

Check ship order and if necessary adapt. Should a colonization be available, first weigh whether there is another planet to be terraformed quickly before.


Kolonisieren / Colonize

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg
Zum Verständnis: Eine Kolonisation geht so vor sich: Aus dem Kolonieschiff werden auf dem oder auf den (mehreren) Planeten erste Unterkünfte und Gebäude errichtet sowie die mitgebrachten Vorräte eingelagert. Das Kolonieschiff wird dabei mit allen Teilen und Inhalten verwendet und steht damit nicht weiter zur Verfügung – es ist also weg!

Im Spiel muß ein Planet im System kolonisierbar sein (hellgrüner Buchstabe unter dem Planeten!), das Kolonieschiff ausgewählt und im Aktionsmenü EINRUNDENBEF-KOLONISIEREN angeklickt werden. Im Detailbereich steht nun bei Befehl: Kolonisieren.


Ein weiterer Hinweis: wenn ein System zwar bereits kolonisiert ist und dann weitere Planeten terraformt werden, ist ein weiteres "KOLONISIEREN" durch ein weiteres Kolonieschiff notwendig. Die weiteren Planeten werden nicht automatisch besiedelt!

Um Kolonieschiffen bestens auszunutzen, wäre am besten, zunächst alle Planeten zu terraformen und dann zu kolonisieren (Verlust nur eines Kolonieschiffes). Andererseits kann zunächst auch eine schnelle Kolonisierung (für Planeten mit wenigen Terraformpunkten) gemacht werden und dann ein zweites Kolonieschiff eingesetzt werden: Dies hat die Vorteile, dass man weitere 4 Mrd. Bevölkerung bekommt und man so das 7 Mrd.-Bevölkerung-Limit überschreitet, das nötig ist, um ein Raumdock zu bauen, wodurch man u.a. eine erhöhte Flugreichweite erhält. Außerdem ist von Vorteil, dass dann das Bevölkerungswachstum schneller voranschreitet. Aber die Kosten dieser Vorteile ist halt der Aufwand/Verlust eines zweiten Kolonieschiffes.

For understanding: Colonization runs this way: Out of the colony ship and the supplies stored first quarters and buildings are build on one or multiple planets. The colony ship is used in this process with all parts and content, and therefore it is no longer available - it's exhausted!

In the game a planet in the system must allowe colonization (light green character below the planet!). Select the colony ship and click on the Action menu SINGLE TURN-COLONIZE. In detail info area is now displayed at order: Colonize.


One more hint: if a system is already colonized and further planets get terraformed so another COLONIZE by another colony ship is neccessary. The other planets won't get inhabited automatically!

To get best efficiency just terraform all planets before colonization (by losing a colony ship) or make firstly a quick colonization (with planets which need less terraform points) and apply than a second colony ship. Here the advantage is getting another 4 bn. population and so getting a quick exceed of 7 bn. population limit which is needed a build a spacedock for getting further flying range. Getting quick population growth is another advantage. But "costs" of these advantages is a second colony ship.

Zoomen in der Galaktischen Karte / Zoom at Galactic Map

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg
Übrigens: Mittels Mausrad und vorherigem Klick in die Galaxiekarte kann man in der Karte größer bzw. kleiner zoomen.

Das gleiche bewirken die Tasten Bild-hoch und Bild-ab.

Die Anzeige des sichtbaren Ausschnitt in der MiniMap rechts unten ändert sich entsprechend.


Mit Klick auf RUNDENENDE geht es in die nächste Runde...

...und hier geht es weiter mit dem Tutorial

By the way: by using mouse wheel after first click onto Galactic Map you can zoom in the map wider or smaller.

Keys PageUp and PageDown have the same effect.

In the MiniMap (bottom right) the range of the visible area will change accordingly.


By clicking END TURN game proceeds

and ... here the tutorial continues.