Nachrichten und Informationen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BotE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Einzelne Nachrichten: Forschung+Spezialgebiet)
(Arbeitermangel)
Zeile 33: Zeile 33:
 
== Arbeitermangel ==
 
== Arbeitermangel ==
  
Die Information "Arbeitermangel im x System" sagt, dass das darüberstehende Bauwerk gebaut wurde und nicht automatisch mit Arbeitern belegt wurde. Das wäre der Fall gewesen, wenn freie [[Arbeiter]] vorhanden wären bzw. in der Runde vorher bereitgestellt worden wären. Durch den Hinweis kann die Arbeiterzuweisung manuell erfolgen. Es ist kein Muss, dass jedes Gebäude sofort mit Arbeitern versorgt wird.  
+
Die Information "Arbeitermangel im x System" sagt aus, dass ein Bauwerk errichtet wurde und nicht automatisch mit [[Arbeiter]]n belegt werden konnte. Das wäre Möglich gewesen, wenn freie Arbeiter vorhanden gewesen wären bzw. in der Runde vorher bereitgestellt worden wären. Durch den Hinweis '''kann''' die Arbeiterzuweisung manuell erfolgen. Es ist kein Muss, dass jedes Gebäude sofort mit Arbeitern versorgt wird.
 
 
  
 
== nicht genug Energie ==
 
== nicht genug Energie ==

Version vom 29. April 2011, 17:27 Uhr

Einleitung

Dieser Bildschirm übermittelt eine Zusammenfassung aller Ereignisse und Informationen in einer Runde. Er ist sehr ausführlich gestaltet und über die Buttons in der Kopf- und unteren Leiste nach Themenbereichen filterbar.

  • Wirtschaftsnachrichten (in grün) sind informatorisch - fertiggestellt wurde, was vorher in Bauauftrag gegeben wurde.
  • Diplomatische Nachrichten (in gelb) sollte man durchaus beachten - ein Doppelklick führt in die jeweiligen Diplomatie–Bildschirme.
  • Militärische Nachrichten (in rot) informieren über Kämpfe und deren Ausgang sowie über Bau (neue Verfügbarkeit) von Schiffen und Truppen.
  • Geheimdienst-nachrichten (in lila) berichten über neu eingetroffene Geheimdienstberichte.


Desweiteren werden noch Informationen gegeben wie "Bauliste ist leer oder "nicht genug Energie" - diese sind unten beschrieben


Einzelne Nachrichten können durch die Entf-Taste gelöscht werden. Nach Klick in die Liste kann mittels Pfeiltasten der Tastatur schnell nach unten oder oben geblättert werden.


Bild: Nachrichten und Informationen

NachrichtenEreignisse.jpg


Einzelne Nachrichten

Bauliste ist leer

Zusätzlich ist das System angegeben. Dieses System hat keinen weiteren Bauauftrag -> Doppelklick direkt auf die Zeile führt direkt in das System. Danach im NaviCon rechts auf IMPERIUM klicken, und schon ist man zurück und kann die nächste Nachricht bearbeiten.


Arbeitermangel

Die Information "Arbeitermangel im x System" sagt aus, dass ein Bauwerk errichtet wurde und nicht automatisch mit Arbeitern belegt werden konnte. Das wäre Möglich gewesen, wenn freie Arbeiter vorhanden gewesen wären bzw. in der Runde vorher bereitgestellt worden wären. Durch den Hinweis kann die Arbeiterzuweisung manuell erfolgen. Es ist kein Muss, dass jedes Gebäude sofort mit Arbeitern versorgt wird.

nicht genug Energie

Diese Nachricht kann teilweise ignoriert werden, wenn man z.B. Orbitalgeschütze baut, die aktuell nicht gebraucht, d.h. mit Energie versorgt sein müssen.

Meist jedoch ist die Meldung wichtig, wenn eine Einrichtung, die durchaus "arbeiten" soll, "offline" ist. Ein Doppelklick auf die Zeile führt in die Energiezuteilung.


Es befinden sich Ressourcen im stellaren Lager

Pro Runde, die Ressourcen im stellaren Lager lagern, gehen normalerweise 15% verloren, bei 1000 Einheiten also 150 je Runde. Deshalb sollten die Ressourcen in ein System transferiert werden. Wenn die Verteilertechnik bereits erforscht ist, dann am besten in das Verteilersystem.


Abschluß eines Handelsvertrages (oder eines Vertrages, der Handel beinhaltet)

Der Abschluß eines Handelsvertrag ermöglicht es, Handelsrouten einzurichten. Mehr dazu und zu den Vorteilen hier.


Weitere Planeten kolonisiert

Es bietet sich an, die Arbeiterzuweisung zu prüfen - einfach Doppelklick auf die Nachrichten-Zeile.


Wir haben die .. kennengelernt

Ein Doppelklick auf die Zeile führt in den Diplomatie–Bildschirm. Soweit die Rasse nicht (sehr) negativ gesinnt ist, sollte versucht werden, Verträge abzuschließen, beginnend mit Handelsvertrag. Die Gesinnung kann z.B. durch Geschenke verbessert werden.


Forschung an einem Spezialgebiet abgeschlossen

Nach dieser Nachricht wird die Forschungszuweisung auf die 6 Bereiche der normalen Forschung verteilt. Sofern dies anders gewünscht wird, dann entsprechend manuell zuweisen.


Forschung in einem Spezialgebiet kann beginnen

Die Forschung in den 6 Bereichen der normalen Forschung hat dazu geführt, dass eine neue Spezialforschung erforscht werden kann. Hierzu im Forschungs–Bildschirm rechts auf Spezialforschung klicken.