Gruppieren: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BotE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 3: Zeile 3:
 
= Einleitung =
 
= Einleitung =
  
Raumschiffe können zu Flotten gruppiert werden (siehe auch Video unten). Dies erleichtert das Handling, weil Befehle für die ganze Flotte gegeben werden können und nicht für jedes einzelne Schiffe gegeben werden müssen.
+
Raumschiffe können zu Flotten gruppiert werden (siehe auch Video unten). Dies erleichtert die Handhabung, da Befehle für die ganze Flotte gegeben werden können und nicht für jedes einzelne Schiffe gegeben werden müssen.
  
  
 
= Flotten =  
 
= Flotten =  
  
Ein Flotte ist eine Gruppe einzelner Raumschiffe. Zu beachten ist, dass die Flotte als Einheit agiert. So bestimmt z.B. das langsamste Schiff die Geschwindigkeit der Flotte. Auch stehen manche Befehle der Flotte als Gesamtheit nicht zur Verfügung, die einzelnen Schiffstypen durchaus gegeben werden können.
+
Ein Flotte ist eine Gruppe einzelner Raumschiffe. Flotten kann man über das [[Befehlsmenü]] mit dem Befehl Gruppieren erstellen. Dies öffnet zuerst den Flottenzusammenstellungsbildschirm indem man Schiffe der Flotte hinzufügen kann, wenn man den Bildschirm wieder verlässt sind alle ausgewählten Schiffe teil der Flotte.
  
Um diese Nachteile auszugleichen, empfiehlt sich, einzelne Schiffstypen oder auch nur einzelne Schiffe aus dem Flottenverband zu nehmen. Dann stehen wieder alle Optionen zur Verfügung. Die "ausgruppierten" Schiffe können über Schiffstyp schnell zu einer anderen Flotte von z.B. Zerstörern gruppiert werden und wenn gewünscht, abschließend auch wieder zur Ursprungsflotte hinzugruppiert werden.
+
Zu beachten ist, dass die Flotte als Einheit agiert. So bestimmt z.B. das langsamste Schiff die Geschwindigkeit der Flotte. Auch stehen manche Befehle der Flotte als Gesamtheit nicht zur Verfügung, die einzelnen Schiffen durchaus gegeben werden könnten.
 +
 
 +
Um diese Nachteile auszugleichen, empfiehlt es sich, einzelne Schiffstypen oder auch nur einzelne Schiffe aus dem Flottenverband zu nehmen. Dann stehen wieder alle Optionen zur Verfügung. Die "ausgruppierten" Schiffe können über den Schiffstyp schnell zu einer anderen Flotte von z.B. Zerstörern gruppiert werden und wenn gewünscht, abschließend auch wieder zur Ursprungsflotte hinzugefügt werden.
  
 
Eine Flotte wird in der [[Galaktischer Hauptbildschirm|Galaktischen Karte]] identisch wie ein [[Raumschiffe|Raumschiff]] angezeigt. Erst ein Klick auf das Raumschiff-Symbol zeigt im Info-Bereich genauere Details. Eine Flotte hat dort links oben als Zahl die Gesamtzahl der enthaltenen Raumschiffe. Das erste Schiff der Flotte gibt der Flotte seinen Namen. Eine Flotte mit verschiedenen Raumschiff-Typen wird als "gemischte Flotte" bezeichnet, eine Flotte aus nur einem Schiffs-Typ wird mit diesem bezeichnet (z.B. "Kreuzer").
 
Eine Flotte wird in der [[Galaktischer Hauptbildschirm|Galaktischen Karte]] identisch wie ein [[Raumschiffe|Raumschiff]] angezeigt. Erst ein Klick auf das Raumschiff-Symbol zeigt im Info-Bereich genauere Details. Eine Flotte hat dort links oben als Zahl die Gesamtzahl der enthaltenen Raumschiffe. Das erste Schiff der Flotte gibt der Flotte seinen Namen. Eine Flotte mit verschiedenen Raumschiff-Typen wird als "gemischte Flotte" bezeichnet, eine Flotte aus nur einem Schiffs-Typ wird mit diesem bezeichnet (z.B. "Kreuzer").

Version vom 13. Juni 2011, 18:49 Uhr

Englisch-Symbol.jpg for English just click here

Einleitung

Raumschiffe können zu Flotten gruppiert werden (siehe auch Video unten). Dies erleichtert die Handhabung, da Befehle für die ganze Flotte gegeben werden können und nicht für jedes einzelne Schiffe gegeben werden müssen.


Flotten

Ein Flotte ist eine Gruppe einzelner Raumschiffe. Flotten kann man über das Befehlsmenü mit dem Befehl Gruppieren erstellen. Dies öffnet zuerst den Flottenzusammenstellungsbildschirm indem man Schiffe der Flotte hinzufügen kann, wenn man den Bildschirm wieder verlässt sind alle ausgewählten Schiffe teil der Flotte.

Zu beachten ist, dass die Flotte als Einheit agiert. So bestimmt z.B. das langsamste Schiff die Geschwindigkeit der Flotte. Auch stehen manche Befehle der Flotte als Gesamtheit nicht zur Verfügung, die einzelnen Schiffen durchaus gegeben werden könnten.

Um diese Nachteile auszugleichen, empfiehlt es sich, einzelne Schiffstypen oder auch nur einzelne Schiffe aus dem Flottenverband zu nehmen. Dann stehen wieder alle Optionen zur Verfügung. Die "ausgruppierten" Schiffe können über den Schiffstyp schnell zu einer anderen Flotte von z.B. Zerstörern gruppiert werden und wenn gewünscht, abschließend auch wieder zur Ursprungsflotte hinzugefügt werden.

Eine Flotte wird in der Galaktischen Karte identisch wie ein Raumschiff angezeigt. Erst ein Klick auf das Raumschiff-Symbol zeigt im Info-Bereich genauere Details. Eine Flotte hat dort links oben als Zahl die Gesamtzahl der enthaltenen Raumschiffe. Das erste Schiff der Flotte gibt der Flotte seinen Namen. Eine Flotte mit verschiedenen Raumschiff-Typen wird als "gemischte Flotte" bezeichnet, eine Flotte aus nur einem Schiffs-Typ wird mit diesem bezeichnet (z.B. "Kreuzer").


Schnellzugriff mittels Doppelklick (auch feindliche Flotten)

Ein Doppelklick auf das Symbol einer Flotte im Info-Bereich zeigt den Bildschirm Flottenzusammenstellung (=Gruppieren) an, in dem die einzelnen Schiffe dargestellt sind.


So können auch feindliche Flotten genauer betrachtet werden.

Video: Schiffe gruppieren und wieder aus der Gruppierung nehmen

[Gruppieren] (10 MB)


Bild

SchiffeBewegen.jpg