Geschenk: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BotE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(MinorAI::CalcResInCredits - not finished)
(Intro)
Zeile 5: Zeile 5:
 
= Intro =
 
= Intro =
  
Durch Geschenke werden Beziehungen verbessert, die [[Gesinnung]] der beschenkten Rasse steigt (als senkrechter Balken links neben dem Porträt sichtbar). Ein Geschenk muß [[Angebote|angeboten]] werden.
+
Durch Geschenke werden Beziehungen verbessert, die [[Gesinnung]] der beschenkten Rasse steigt (als senkrechter Balken links neben dem Porträt sichtbar). Ein Geschenk muß [[Angebot|angeboten]] werden.
  
 
Geschenkt werden können:
 
Geschenkt werden können:

Version vom 20. September 2014, 17:04 Uhr

click here for other languages Russland-Symbol.gif

Intro

Durch Geschenke werden Beziehungen verbessert, die Gesinnung der beschenkten Rasse steigt (als senkrechter Balken links neben dem Porträt sichtbar). Ein Geschenk muß angeboten werden.

Geschenkt werden können:

  • Credits (max. 5000)
  • ab Vertragsstufe Handelsvertrag auch Ressourcen (max. 20.000) oder Deritium


Ein höherwertiges Geschenk bringt mehr Vorteile als viele kleine Geschenke. Außerdem wirkt sich das Vorhandensein von Credits und Ressourcen bei der beschenkten Rasse auf die mögliche Beziehungsverbesserung aus. Eine Rasse, welche viele Credits besitzt wird durch ein Creditgeschenk nicht sehr stark zu beeindrucken sein. Eine Rasse mit sehr viel Titan im Lager wird durch ein großzügiges Titangeschenk ebenfalls nicht sehr stark zu beeindrucken sein. Hier sollte immer darauf geachtet werden, was der zu Beschenkende vorrangig haben möchte. Generell gilt, dass finanzielle Rassen von Creditgeschenken sehr angetan sind, während produktive Rassen eher Ressourcengeschenke erhalten möchten.

Bei Minor-Rassen wird bei Ressourcengeschenken unter dem Balken in Textform angezeigt, ob der Minor bereits viel von dieser Ressource hat. Da Ressourcengeschenke erst ab Handelsvertrag möglich sind, wird es auch erst ab Handelsvertrag angezeigt, weil vorher die Info ja auch gar nicht bekannt ist.


Die Wirkung von Geschenken wird erst in der übernächsten Runde sichtbar:

  • Runde x: Schenkung
  • nächste Runde: Schenkung erreicht Beschenkten
  • übernächste Runde: Wirkung sichtbar (sofern eine Wirkung "messbar" ist)


Thread im Forum

Rohstoffgeschenk/Rohstoffbestechung, Unterstützung: http://birth-of-the-empires.de/phpBB3/viewtopic.php?f=13&t=1887

Vorteile

Durch Geschenke steigt die Gesinnung; je höher die Gesinnung, umso besser sind die Chancen, dass:

- eine Bestechung erfolgreich sein wird

- eine Kündigung eines bestehenden Vertrages vermieden werden kann

- eine feindliche Kriegserklärung gegen das Imperium vermieden werden kann

- ein Angebot zu einem Kriegspakt gegen ein anderes Imperium angenommen wird (z.B. Terraner -> Hanuhr gegen Khayrin)


MinorAI::CalcResInCredits
Deutsch-Symbol.jpg MinorAI::CalcResInCredits Englisch-Symbol.jpg MinorAI::CalcResInCredits


(Source: CMinorAI::CalcResInCredits)

Gifts of resources are calculated into credits (CODE: fValue)

  • 5,00 : 1 ratio for Titanium
  • 4,50 : 1 ratio for Deuterium
  • 4,00 : 1 ratio for Duranium
  • 3,25 : 1 ratio for Crystal
  • 2,50 : 1 ratio for Iridium
  • 1,00 : 50 ratio for Deritium

examples: 1000 Titanium = 200 credits, 10 Deritium = 500 credits. BUT not this value is used but...

next step is checking how much of the resource the presentee already has in its system storage - it's devided by 2000, Deritium by 10. (CODE: fDiv, min=1,0)

Example: presentee has a system storage of 1000, it's devided by 2000 = 0,5.

CODE: fValue /= fDiv;

examples:

  • if minor has 4001 Duranium in its storage, fDiv= 2, 1000 Titanium were 200 credits, divided by fDiv 2 so fValue=100 credits.

Then some kind of presentee effects additionally fValue (e.g. agrarian don't have a big anxiety to resources)

  • Producer 1,5
  • Industrial 1,35
  • Warlike 1,2
  • Financial 1,1
  • Secret 0,9
  • Agrarian 0,8

so for producer race it's now fValue=150 credits.


Next step is to imply how long the minor race already has good relation to another major and how good it is. This is running by Acceptance, not value, but points (remember it's 1 : 50 so 2% are 100 points, max is 5000 points).

First major with most acceptance points is searched. Our own acceptance points to the minor has also imply. (Not complete yet)


Then a upper limit is calculated (CODE: nRandomCredits), it's rarely under 1000.

Now nNeededValue is calculated: basic value here is 200.

Some kinds needs more:

  • Financial -100
  • Agrarian -50
  • Industrial -25
  • Warlike 50
  • Secret 75
  • HOSTILE 100
  • SOLOING 150


Relation (0 to 100) also has a role: 50 is the middle value, over 50 is added, under 50 is subtracted.

DiplomacyBonus is implied:

well... there are not less more steps but my time today ends now...sorry



no direct effect

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg

Ein Geschenk hat keine direkte Auswirkung auf Verträge. Diese müssen separat angeboten werden.

A gift doesn't have direct effect to treaties. They have to be offered separately.


No effect with gifts inside own empire

Deutsch-Symbol.jpg Englisch-Symbol.jpg

Das Schenken an eine Minor-Rasse des eigenen Imperiums erzielt keinen Erfolg. Denn es wäre ja ein Bug, wenn letztlich niemand zahlt (das Geschenkte bleibt ja innerhalb des Imperiums), aber wenn sich die Beziehung zur Minor-Rasse durch das Geschenk verbessern würde.

Giving gifts to minor races which are part of the own empire doesn't effect any success. Because at least it would be a bug if nobody would pay it (gift stays inside of the empire) but relationship to the minor race would increase.