Forschung

Aus BotE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Englisch-Symbol.jpg for English just click here


Symbol Forschung.jpg

Jede betriebene Forschungseinrichtung in Ihrem Imperium produziert Forschungspunkte, die über den Forschungs–Bildschirm anteilig auf unterschiedliche Forschungsgebiete verteilt werden können. Je mehr Forschungspunkte einem bestimmten Gebiet zugeteilt werden, desto schneller nähert sich der Fortschritt der 100%-Marke, die den Abschluss der Forschung kennzeichnet. Ab einem Wert von 80% besteht mit jeder neuen Runde eine 25%-ige Chance, dass die Forschung dieses Mal abgeschlossen wird - bevor die 100%-Marke erreicht wird, egal, ob dann noch Forschungspunkte zugeteilt sind, ab 90% eine 50%-ige.

Jeder neue abgeschlossene Teilbereich in der Forschung ist die Grundvoraussetzung für die Erweiterung produktiver Einrichtung bzw. für völlig neue Gebäude und Schiffe, ein Verweilen über dem Teilbereich zeigt im Tooltip, welche neuen Gebäude und Schiffe durch die Erforschung ermöglicht werden.

Forschungs-Bildschirm

Der Forschungs-Bildschirm hat folgende Menü-Punkte (im Forschungs-NaviCon rechts):

Innerhalb dieses Menüs können die generierten Forschungspunkte prozentual verteilt werden zwischen den sechs Forschungsgebieten sowie der Spezialforschung.

Mit der Maus können die Kapazitätsbalken verändert werden. Es werden bei einer Verringerung der Kapazität die überschüssigen Anteile automatisch auf die anderen Bereiche gleichermaßen verteilt und umgekehrt. Soll ein Bereich von der Veränderung ausgeschlossen werden, muss mit einem Klick auf Entsperrt zur gesperrt-Funktion umgeschaltet werden. Der prozentuale Anteil des Forschungsetats sowie des Fortschritts des jeweiligen Bereichs wird ebenso über dem Balken dargestellt. Die im gesamten Imperium produzierten Forschungspunkte werden in der Übersicht rechts dargestellt.

Forschungsuebersicht.jpg


Forschungspunkte

Die notwendigen Forschungspunkte werden erworben durch Arbeiter in Forschungsgebäuden oder durch Forschungseinrichtungen wie z.B. den Subatomik-Simulator.


Im Programm-Code werden die Forschungspunkte in Botf2Doc.cpp berechnet (Textstelle: "/// Diese Funktion berechnet die Forschung eines Imperiums"), eine Codestelle heißt GetFP (Get Forschungs-Punkte).

Forschungsgebiete

Biogenetik

Bautechnik

Energietechnik

Antriebstechnik

Computertechnik

Waffentechnik


Boni der normalen Forschung

Erreichte Forschungsstufen in Biogenetik, Energietechnik und Bautechnik geben 2% Bonus auf die jeweilige Produktion.(Nahrung, Energie und Industrie)


Forschungsstufen

Jedes Forschungsgebiet beginnt mit Stufe 0 und endet mit Stufe 14 (theoretisch sind bis zu 255 Stufen möglich, aber noch keine entsprechenden Ideen und Texte dazu vorhanden bzw. umgesetzt).

Hier ist eine Übersicht, die sich aus der Datei Techs.data im Verzeichnis Birth of the Emp...\Data\Names ergibt.

Tooltip

Ein Verweilen über dem Teilbereich zeigt im Tooltip, welche neuen Gebäude und Schiffe durch die Erforschung ermöglicht werden.

(neu ab V0.81)

TooltipResearchNextTech_en(V0.81).png


Forschung > Level 10

Ursprünglich war Forschung bis Level 10 implementiert. Oberhalb Level 10 ist Forschung nur rudimentär umgesetzt, rainer arbeitet aber daran (Stand: November 2011)

Forschungen > Techlevel 10: http://birth-of-the-empires.de/phpBB3/viewtopic.php?f=13&t=1562

Spezialforschung

specialtech.png

Sobald ein Forschungsstufe komplett erreicht ist (alle 6 Forschungsgebiete), ergibt sich die Möglichkeit zu einer Spezialforschung.

Spezialforschungen betreffen ein Forschungsgebiet, bieten hier dann 3 Auswahlmöglichkeiten, die zu den genannten Boni führen.

Wichtig ist, eine der 3 Auswahlmöglichkeiten auszuwählen, also anzuklicken. Vergißt man das, gehen die Forschungspunkte verloren.


Hier ist eine Übersicht, die sich aus der Datei Specialtechs.data im Verzeichnis Birth of the Emp...\Data\Names ergibt.


Es gibt folgende Spezialforschungsgebiete:

  • Waffentechnik
  • Konstruktionstechnik
  • allgemeine Schiffstechnik
  • friedliche Schiffstechnik
  • Truppen
  • Wirtschaft
  • Produktion
  • Entwicklung und Sicherheit
  • Forschung
  • Sicherheit
  • Lager und Transport
  • Handel
  • Finanzen


Auswirkungen generell

Die Spezialforschungen wie z.B. keine Unterhaltskosten für friedliche Schiffstechnik, erhöhte Genauigkeit, mehr Schaden, mehr Schilde wirken sich nur auf Schiffe aus, die nach Abschluß der Forschung fertiggestellt werden.

allgemeine Schiffstechnik

Die Grenzen unseres Territoriums dehnen sich beständig weiter aus, wodurch sich die Versorgung und die Kontrolle entfernt gelegener Systeme merklich schwieriger gestaltet. Um sicherzustellen in unserem gesamten Hoheitsgebiet präsent zu sein wurde beschlossen unsere gesamte Flotte weiter zu optimieren. Dies gilt ebenso für zivile als auch für militärisch genutzte Schiffe.

erhöhte Reichweite

erhöhte Geschwindigkeit

Nur bei Schiffen mit Geschwindigkeit 1 erhöht sich die Geschwindigkeit auf 2. (Quelle: Forum)

10% billigere Produktion

Forschungs-Datenbank (Fan-Seite)

Unter http://bote.eve-konzil.de/ gibt es eine gute Fan-Seite "Forschungsdatenbank zu BotE". Im Forum hier ist die Seite ein wenig beschrieben.

Diese Seite ist eine Fan-Seite und nicht vom offiziellen BotE-Team !

Forschungsfortschritte der Menschen

Biogenetik (Nahrung)

Stufe 1 HYDROPONIE erreicht (Beschreibung s. Übersicht), ermöglicht:

- Automatikfarmen des Typs 1 (mehr Ertrag)

Bautechnik

Stufe 1 GAMMA-SCHWEISSEN erreicht (Beschreibung s. Übersicht), ermöglicht:

- Fabriken der Klasse 1 (mehr Ertrag)

- Deritium-Raffinerie (Ihre Vorräte für weiteren Schiffsbau sind ja bedenklich knapp)


Stufe 2 STRUKTUR-INTEGRITÄTSFELDER erreicht (Beschreibung s. Übersicht), ermöglicht:

- Klasse II Fabrik (mehr Ertrag)


Energietechnik

Stufe 1 KERNFUSION erreicht (Beschreibung s. Übersicht), ermöglicht:

- Plasmareaktoren des Typs 1 (höhere Leistung)

Antriebstechnik

Computertechnik

Waffentechnik

Stufe 1 STRAHLENEMITTER erreicht (Beschreibung s. Übersicht), ermöglicht:

- AT-Klasse (Fregatte)


Forschungseigenschaften der kleinen Völker

Bei kleinen Völker wird zwischen folgenden Attributen unterschieden, die angeben wie fortschrittlich ein kleines Volk ist.

- sehr rückständig

- rückständig

- normal entwickelt

- fortschrittlich

- sehr fortschrittlich